Bitte einen moment warten...
Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Die Buchung von Kursen und die Nutzung des Kundenbereiches ist nur mit Cookies möglich.

Aktiv-Hus - Leistungsgruppe

Über einen Zeitraum von ca. neun Monaten schwimmen unsere Kinder, ein Mal wöchentlich, mit dem Ziel weitere Schwimm- abzeichen, z.B.: Totenkopfschwimmer, Juniorretter und erste Elemente des Rettungsschwimmens zu erwerben. Mit dem dauerhaften Training erhalten die Kinder mehr Kondition für längere Schwimmstrecken und erhalten somit noch mehr Gefühl für die Schwimmbewegungen.
Beim Tauchen über eine Strecke von mehr als 5 Metern oder das Heraufholen von Gegenständen aus einer Wassertiefe von 1,60 bis 2,00 Meter, stecken sich unsere Schwimmschüler neue Ziele. Gerade beim Fortgeschrittenen-Tauchen ist es wichtig mit dem Druckausgleich und dem Austarieren umgehen zu können, um für die neuen Schwimmabzeichen vorbereitet zu sein. 


Geprüft werden alle Kinder zur Zwischen- und Abschlussprüfung. Hierfür wird jeweils ein Trainingstag in einem Schwimmbad aus der Region mit einbezogen. Dieses wird den Prüfungsanforderungen entsprechend auserwählt. Nach Prüfungsabschluss erhalten alle Kinder Ihre neu erworbenen Abzeichen und Ausweise bei einem letzten feierlichen Erlebnistag im Beisein der Eltern.


Kursziel:

Junior-Retter

Mindestalter 10 Jahre, Deutsches Jugendschwimmabzeichen Gold
  • 100 m Schwimmen ohne Unterbrechung, davon
    • 25 m Kraulschwimmen
    • 25 m Rückenkraulschwimmen
    • 25 m Brustschwimmen
    • 25 m Rückenschwimmen mit Grätschschwung
  • 25 m Schleppen eines Partners mit Achselgriff
  • Kombinierte Übung in leichter Kleidung zur Selbstrettung, die ohne Pause in angegebener Reihenfolge zu erfüllen ist
    • Fußwärts ins Wasser springen, danach Schwebelage einnehmen
    • 4 Minuten Schweben an der Wasseroberfläche in Rückenlage mit Paddelbewegungen
    • 6 Minuten langsames Schwimmen, jedoch mindestens viermal die Körperlage wechseln (Bauch-, Rücken-, Seitlage); die Kleidungsstücke im tiefen Wasser ausziehen
  • Kombinierte Übung zur Fremdrettung, die ohne Pause in angegebener Reihenfolge zu erfüllen ist
    • 15 m zu einem Partner in Bauchlage anschwimmen, nach halber Strecke auf ca. 2 m Tiefe abtauchen und zwei kleine Tauchringe heraufholen; diese anschließend fallen lassen und das Anschwimmen fortsetzen
    • Rückweg: 15 m Schleppen eines Partners mit Achselgriff
    • sichern des Geretteten durch festhalten am Ufer/ Beckenrand
  • Kenntnisse über
    • Maßnahmen der Selbstrettung
    • Grundverhalten für die Fremdrettung
    • elementare "Erste-Hilfe"
Kursort:Heiligenhafen
Einrichtung:Aktiv-Hus
Adresse:

Aktiv-Hus Heiligenhafen
Ostsee Ferienpark
23774 - Heiligenhafen

 Anfahrtsbeschreibung


Kursbezeichnung:


Leistungsgruppe
Von - Bis:Dauerkurs
Dauer:1x pro Woche (Feiertage und Ferien teilweise ausgespart)
Termine:

16.08. Freitag 17:00 bis 17:45 Uhr
23.08. Freitag 17:00 bis 17:45 Uhr
30.08. Freitag 17:00 bis 17:45 Uhr
    
06.09. Freitag 17:00 bis 17:45 Uhr
13.09. Freitag 17:00 bis 17:45 Uhr
20.09. Freitag 17:00 bis 17:45 Uhr
27.09. Freitag 17:00 bis 17:45 Uhr
    
04.10. Freitag keine Durchführung  
11.10. Freitag keine Durchführung  
18.10. Freitag keine Durchführung  
25.10. Freitag 17:00 bis 17:45 Uhr
    
01.11. Freitag 17:00 bis 17:45 Uhr
08.11. Freitag 17:00 bis 17:45 Uhr
15.11. Freitag 17:00 bis 17:45 Uhr
22.11. Freitag 17:00 bis 17:45 Uhr
29.11. Freitag 17:00 bis 17:45 Uhr
    
06.12. Freitag 17:00 bis 17:45 Uhr
13.12. Freitag 17:00 bis 17:45 Uhr
20.12. Freitag 17:00 bis 17:45 Uhr


Mindestalter:8 Jahre
Freie Plätze:0
Hinweis: Auch wenn derzeit keine Plätze verfügbar sind, können Sie diesen Kurs buchen. Sie werden auf unsere Warteliste gesetzt und rücken sofort automatisch nach, sobald ein anderer Teilnehmer absagt.
Preis:40,00 € pro Monat (der Kursplatz kann monatlich gekündigt werden, näheres hierzu finden Sie unter unseren AGB´s Punkt 4)


Sie müssen aus technischen Gründen Cookies akzeptieren, damit Sie an dieser Stelle zur Kurs-Anmeldung gelangen können: